Vergütungskarte

Die Vergütungskarte ist das ideale Produkt, wenn Sie z. B. als Gewerbetreibender eine Möglichkeit suchen, die Parkgebühr Ihrer Kunden, Gäste oder Mitarbeiter zu vergüten. 

Diese ziehen einfach bei der Einfahrt in die Garage eine Kurzparkkarte und vor dem Ausfahren bezahlen Sie die Parkgebühr durch das Nachstecken der Vergütungskarte. 

Vergütungskarten können in verschiedensten, von Ihnen bestimmten Werten, geliefert werden. So können Vergütungskarten z. B. eine bestimmte Stundenanzahl abdecken, einen vordefinierten Betrag oder auch einen Prozentwert von der Parkgebühr abziehen.

Wenn Sie eine Vergütungskarten erwerben wollen, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenbüro unter +43 1 600 30 22 – 48122 oder info@wipark.at in Verbindung. 

Die Preisbasis bildet der Kurzparktarif der jeweiligen Garagen. Diesen finden Sie bei den jeweiligen Standorten.

Was passiert, wenn mein Kunde länger in der Garage parkt? 

Es wird nur der vordefinierte Wert von der Parkgebühr abgezogen. Sollte die Parkdauer den Wert der Vergütungskarte überschreiten, so kann die Differenz einfach am Kassenautomaten oder direkt am Ausfahrtsterminal (bargeldlos) aufbezahlt werden. 

Sind Vergütungskarten mehrfach verwendbar? 

Nein. Die Vergütungskarte wird bei der Bezahlung entwertet und vom Kassenautomaten oder der Ausfahrt eingezogen. 

Wie rasch kann ich Vergütungskarten beziehen? 

Im Regelfall erhalten Sie die von Ihnen bestellten Vergütungskarten innerhalb von zwei bis drei Werktagen. 

Gibt es eine Mindestabnahmemenge an Vergütungskarten? 

Nein. Wir liefern Ihnen gerne jede von Ihnen gewünschte Stückzahl an Vergütungskarten.